0 Artikel 0,00 € Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Seminare MDR

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an alle Mitarbeiter von Händlern und Importeuren von Medizinprodukten, die mit regulatorischen Fragestellungen beschäftigt sind bzw. Kontakt mit Behörden und Benannten Stellen haben (Geschäftsführer, Sicherheitsbeauftragte, QM-Beauftragte usw.)

Ziel: Ziel des Seminares ist es, einen umfassenden Überblick über die neuen Regelungen zu geben und diese in Vergleich zu den bisherigen Regelungen zu stellen.
Agenda:

Europa, Richtlinien und Gesetze und Verordnungen
• Rechtsinstrumente der EU
• Harmonisierte Normen
• Sonstige Regeln
• Gesetze in Deutschland
• Medizinprodukt und Klassifizierung
• Konformitätsbewertung

Verordnung (EU) 2017/745
• Die wichtigsten Änderungen zur Richtlinie 93/42/EWG im Überblick

Verordnung (EU) 2017/745 -Regeln für Händler und Importeure
• Rollen und Begriffe
• Artikel 11 und 13
• Artikel 14 und Umsetzung in die Praxis

Referent: Ulrich Brandenburg / Brandenburg & Partner 
Seit 1998 berät Brandenburg & Partner Unternehmen aus dem Bereich Medizinprodukte
bezüglich Forderungen, Richtlinien, Gesetzen, Normen, Verordnungen und anderen 
relevanten Dokumenten, die von Benannten Stellen und Zuständigen Behörden an diese 
Unternehmen gestellt werden.
Veranstalter: megro GmbH & Co. KG
Abschluss: Schulungsnachweis
Teilnahmegebühr:  

99 €/Person (zzgl. MwSt.)
inklusive Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Pausengetränken und Mittagsimbiss.

Termine:

30.03.2020      12:00 – 16:00 Uhr       Dorint Hotel, Neuss
31.03.2020      12:00 – 16:00 Uhr       Dorint Hotel Main Taunus, Sulzbach
01.04.2020      10:00 – 14:00 Uhr       NOVINA Wöhrdersee, Nürnberg

Leider sind nun auch wir gezwungen unsere Seminare zu verschieben. 
Sobald die neuen Termine festgelegt werden können, werden wir Sie umgehend informieren.

Anmeldung:

Wir bitten um Anmeldung per E-Mail oder Fax bis zum 15.03.2020.
Anmeldeformular hier herunterladen.

Katrin Bremkens       Tel. 0281 9899-858   seminare@megro.de
                              Fax: 0281 9899-55